Übersicht

Sicherheitszylinder
Fenster & Türsicherung
Elektrische Schließsysteme
Tresore
Rauchmelder
Heim Alarmsysteme
Briefkastenanlagen

Produkte, mit denen wir arbeiten

Rauchmelder

Bild: Ei650

Zum Beispiel: Ei650

Rauchwarnmelder mit Mikroprozessor und 10-Jahres-Lithiumbatterie

Der Ei650 ist ein Rauchwarnmelder der neuesten Generation mit integriertem Mikroprozessor und automatischer Verschmutzungskompensation.

Der Rauchwarnmelder arbeitet nach dem Streulichtprinzip und verfügt über eine fest eingebaute 10-Jahres-Lithiumbatterie. Sein Easy-Press-Knopf, die Stummschaltfunktion sowie der Verzicht auf störende LED-Blink-Signale machen ihn besonders anwenderfreundlich.

Miltz SicherheitsDienst, Thomas Miltz absolviert Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676 - Infos auf der Website „Fachkraft für Rauchwarnmelder

Quelle und weitere Produkte | Produktwebsite von Ei Electronics®

Weitere Informationen zum Thema Rauchmelder:
Gesetzgebung
Infobroschüre
Fachkraft für Rauchwarnmelder

Sicherheitszylinder

Bild: Gera 3000

GERA Top Security F9000

Mechanische Flexibilität kombiniert mit elektronischer Sicherheit. Das Ergebnis ist „Sicherheit auf höchstem Niveau“.

Der Einbau erfolgt wie bei meschanischen Zylindern, da keine Verkabelung notwenig ist. Die Kompatibilität mit allen meschanischen Zylindern des Systems Iseo CSF ist vorhanden. Einsetzbar vom privaten Einfamilienhaus bis hin zum gewerblichen Großprojekt. Die optimale Lösung die Regelung jeglichen Zutritts.

Quelle und weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz

 

Einfach sicher: Fingerscanner und Funkzylinder

ISEO Libra Zukunft bereits heute

Der elektronische Doppelknauf-Zylinder LIBRA von ISEO markiert die Zukunft der mechanischen Schließzylinder: Ohne herkömmlichen Schlüssel, nur mit den gängigen RFID Medien (Karten, Aufkleber, Anhänger) nimmt der LIBRA das elektronische Signal auf, entsperrt den elektronischen Zylinder und die Tür ist bereit zum Öffnen.
Mit der ISEO ARGO App für alle Smartphones mit Bluetooth 4,0 LE-Technologie wird das Managen jeder Tür noch einfacher. Öffnen, Schließen, Berechtigungen verwalten, Ereignisse auslesen – alles mit der ARGO App. Basis hierfür ist die SMART-Technologie, die in der Ausführung LIBRA SMART eingebaut ist. Das Öffnen mit den sonstigen Transpondern bleibt weiterhin möglich.

Weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz

 

Bild: 3KS

4KS. Federfreie Sicherheit.

Das 4-Kurven-System ist das widerstandsfähigste unter den mechanischen Schließsystemen. Mit patentierter federfreier Kurventechnologie ist 4KS für härtesten Einsatz geeignet. Der Wendeschlüssel bietet komfortables Ansteckverhalten und dreht sich leicht und leise im Zylinder. Höchste Sicherheit bietet die überschneidende Kurvenfräsung.

 

4KS-Vorteile auf einen Blick:

 

Quelle und weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz

 

nach oben

Fenster & Türsicherung

 

Multiblindo

 

Quelle und weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz

 

 

DENI: Sicherheitstechnik für Fenster und Türen

 

Prospekt 2012 | Download (ca.6,7 MB)
Quelle und weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz

nach oben

 

Elektrische Schließsysteme

BILD: Mediator

Mediator - Die perfekte Schlosslösung für die Haustür im Mehrfamilienhaus

Ein Hauptproblem im Mehrfamilienhaus: nachts abschließen oder nicht? Die Haustür im Mehrfamilienhaus - ein Objekt, das ständig Probleme schafft. Einerseits der Hausverwaltung, andererseits den Hausbewohnern. Die einen schließen immer ab, die anderen nie. Wieder anderen ist dies ganz egal. Also gibt es Ärger im Haus.

Alles in einem: bester Einbruchschutz, sicherer Fluchtweg, hoher Komfort. MEDIATOR ist die einzigartige und perfekte Lösung für das Haustürschloss im Mehrfamilienhaus: ein selbstverriegelndes Fluchttürschloss mit elektrischem Türöffner. Eine Lösung, die definitiv alle Bedürfnisse in Bezug auf Sicherheit und Bedienkomfort erfüllt. Und endlich für Ruhe im Haus sorgt. Unter den Bewohnern. Für die Hausverwaltung.

Schnell, unkompliziert und äußerst kostengünstig kann die Haustür aus- oder umgerüstet werden. Mit MEDIATOR bringt die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ein Produkt auf den Markt der Sicherheitstechnik, das viele Probleme löst. Probleme, die bislang als unlösbar galten. MEDIATOR wird allen Sicherheitsansprüchen gerecht und bietet gleichzeitig höchsten Bedienkomfort.

Quelle (Text) und alle Informationen | Offizielle Webpräsenz
Quelle (Bild) | Offizielle Webpräsenz

 

ELOCK 2: Sortimentsvielfalt für türspezifische Schließelementlösungen

Ein einziger kleiner Transponder an Ihrem Schlüsselbund wird zur „All-in-One Lösung“ für Türen, Tore, Aufzüge, Drehkreuze, Aktenschränke. Mit der Sortimentsvielfalt an elektronischen Schließsystemen von ELOCK2 ist eine durchgängige Objektausstattung sichergestellt. Hierzu stehen für die unterschiedlichen Türtypen spezielle Schließelementlösungen zur Verfügung.

Die digital arbeitenden, sabotagesicheren Einsteckelemente (Standard-, Dual-, Halb-, Panik-, links- und rechts abschließendes Zylindersystem) stehen zum Einbau in Innen und Außentüren sowie Feuerschutztüren und Fluchttüren zur Verfügung.

Das elektronische Beschlagsystem zur komfortablen Bedienung durch einfache Drückerbetätigung steht zum Einbau in Innen und Außentüren sowie Feuerschutztüren und Fluchttüren zur Verfügung.

Das Möbel- und Spindschloss ist die perfekte Lösung für Schränke, Fächer und Spinde, Vollglastüren und Vitrinen.

Das selbstverriegelnde Einsteckschloss sorgt automatisch für eine Verriegelung der Tür und steht zum Einbau in Innen und Außentüren sowie Brandschutztüren und Fluchttüren zur Verfügung.

Das selbstverriegelnde Glastürschloss steht zum Einbau in Ganzglastüren.

Online-Zutrittskontrolle und zur Ansteuerung externer mechatronischer Systeme wie Tore, Automatiktüren, Schranken und Aufzüge stehen Steuerungsmodule zur Verfügung Sie sind für den Einbau in 60er Schalterdosenausgelegt.

Das Alarm-Schaltmodul ermöglicht die sichere Kombination aus Zutrittskontroll- und Alarmtechnik. Bei berechtigtem Öffnen eines Schlosses wird die Alarmmeldung deaktiviert.

Quelle und weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz

 

nach oben

 

Tresore

Bild: Tresor Zahlenkombinationsschloss

Möbeleinsatztresore

Modelle "BREMEN" Sicherheitsstufe A nach VDMA 24992 Ausg. Mai 95, massive Ausführung

Versicherungsschutz:
bis 1.500 Euro (bei fachgerechter Montage gem. Bedienungsanleitung).
Korpus, flammgeschützt, einwandig 3 mm stark. Tür doppelwandig 80 mm stark mit 12 mm Türblatt. Allseitige Bolzenverriegelung über Doppelbartsicherheitsschloss sperrend der Klasse I nach VdS, zwei Bohrungen an der Rückwand und eine Bohrung im Boden serienmässig zur Befestigung vorgesehen. Lackierung: RAL 7035 grau (incl. zwei Schlüsseln).

 

BILD: Tresor Wertschutzschrank

Wertschutzschränke

Modelle "DORTMUND" Euro VdS 2450 EN / 1143-1 Klasse N / 0

Versicherungsschutz durch definierte Einbruchprüfung nach VdS 2450 / EN 1143-1 Klasse N / 0, privat bis 40.000 Euro gewerblich bis 10.000 Euro (bei fach- und sachgemäßer Verankerung gem. beigefügter Anleitung) Allseitig mehrwandiger Korpus. Tür mehrwandig 105 mm stark. Die mehrwandige Konstruktion garantiert einen definierten Einbruchschutz gegen Angriffe mit mechanischen und thermisch wirkenden Einbruchwerkzeugen. (Einbruchschutz 30/30 RU). Serienmäßige Verankerung am Boden ist vorbereitet. Die Verriegelung erfolgt standardmäßig über ein Riegelwerk und und ein Doppelbartsicherheitsschloß der Schloßklasse I.(incl. zwei Schlüsseln). Beschläge u. Scharniere 60 mm vorstehend. Lackierung: RAL 7035 grau

Das ABC der richtigen Tresorwahl als PDF zum Download.
Quelle und weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz

nach oben

 

 

Briefkastenanlagen

Briefkastengehäuse aus sendzimirverzinktem Stahlblech, Stärke 0,6 mm.

Entnahmetür in 3 verschiedenen Standardausführungen erhältlich:

Einwurfklappe aus stranggepresstem Alu-Profil ist in beschichteter Ausführung nach RAL-Farbkarte, in eloxierter Ausführung oder in Edelstahl rostfrei gebürstet erhältlich.

Einwurfschlitz 325 x 35 mm laut DIN 32617

Kästen mit Blindtür werden als Sprech/-Klingel/-Blindkästen oder Depotfächer verwendet.

Quelle und weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz

 

 

nach oben

 

Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Zum Kontaktformular | Zum Impressum